Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

Diese und ähnliche Fragen können in der Regel mit einem technischen Sachverständigengutachten beantwortet werden.

Mit moderner Messtechnik können auch eventuelle Fehler in der Fahrzeugelektronik aufgezeigt werden, welche durchaus zu kostenintensiven Reparaturen führen können.

Beweisgutachten1_web

Der Zugang für die Fahrzeugdiagnose über OBD-2 ist die 16polige OBD-2-Diagnosebuchse im Fahrzeug, die oft nicht nur für das herstellerübergreifende, abgasrelevante OBD-2-Diagnoseprotokoll verwendet wird, sondern auch für die spezifischen Diagnoseprotokolle der Hersteller.

Entspricht das angebotene Fahrzeug dem Verkaufsangebot? Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

Beweissicherung3-web

Dies schützt vor dem Kauf vor unliebsamen Überraschungen .Eine Begutachtung durch einen qualifizierten und unparteiischen Sachverständigen kann im Vorfeld der Zustand und Marktwert eines Kraftfahrzeuges ermittelt werden.

Beweisgutachten2_web

 

Ist das neu erworbende Fahrzeug wirklich unfallfrei?

Ist das neu erworbene Fahrzeug wirklich unfallfrei…

Beweissicherung 2_1
Das hier dargestellte Fahrzeug wurde vom Besitzer als unfallfreies Gebrauchtfahrzeug erworben.

Beweissicherung 2_2
Nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall offenbarte sich jedoch, dass an diesen Fahrzeug ein unsachgemäß instandgesetzter Vorschaden vorlag
… oder liegt ein unsachgemäß reparierter Vorschaden vor?

Beweissicherung 2_3
Durch ein Sachverständigengutachten konnten Schadenersatzansprüche gegen den
Verkäufer geltend gemacht werden.

 

Woraus resultiert der eingetretene Motorschaden, ist es normaler Verschleiß?

Woraus resultiert der eingetretene Motorschaden, ist es ein normaler Verschleiß…

Beweissicherung 3_1
Im hier dargestellten Fall war zu klären, auf welchen Umstand der hier eingetretene kapitale Motorschaden zurückzuführen ist.

Beweissicherung 3_2
Mit einem Sachverständigengutachten konnten auch hier Schadenersatzansprüche gegen die ausführende Werkstatt geltend gemacht werden.

Beweissicherung 3_3
Durch eine unsachgemäße Vorgehensweise der Werkstatt und Nichtbeachtung von Herstellervorgaben, kam es zu einem Abriss des Zahnriemen der Motorsteuerung und dem hieran resultierenden Motorschaden.

Beweissicherung 3_4
… oder liegt hier ein Fremdverschulden durch eine evtl. vorausgegangene Reparatur der
Werkstatt vor?